Temperaturwerte und Kugelhahn

Solarabsorber, Solarregelungen, Wärmepumpen ....
Antworten
MichaelAustermann
Beiträge: 2
Registriert: Di 7. Sep 2021, 13:09

Temperaturwerte und Kugelhahn

Beitrag von MichaelAustermann »

Hallo,
Ich habe seit kurzem die Anlage in Betrieb und bin der Meinung das der Kugelhahn in der falschen Stellung steht obwohl die Temperaturwerte unterschritten sind.
Aktuell steht der Kugelhahn auf 0Grad wodurch der Solarkreislauf geöffnet ist. Bei den eingestellten Werten müsste er aber doch jetzt auf 90Grad stehen, also Solar geschlossen.
Woran könnte das liegen?
Dateianhänge
IMG_20210918_085054.jpg
IMG_20210918_085054.jpg (222.76 KiB) 2068 mal betrachtet
IMG_20210918_085112.jpg
IMG_20210918_085112.jpg (203.62 KiB) 2068 mal betrachtet
IMG_20210918_085128.jpg
IMG_20210918_085128.jpg (273.22 KiB) 2068 mal betrachtet
MichaelAustermann
Beiträge: 2
Registriert: Di 7. Sep 2021, 13:09

Re: Temperaturwerte und Kugelhahn

Beitrag von MichaelAustermann »

MichaelAustermann hat geschrieben: Sa 18. Sep 2021, 09:08 Hallo,
Ich habe seit kurzem die Anlage in Betrieb und bin der Meinung das der Kugelhahn in der falschen Stellung steht obwohl die Temperaturwerte unterschritten sind.
Aktuell steht der Kugelhahn auf 0Grad wodurch der Solarkreislauf geöffnet ist. Bei den eingestellten Werten müsste er aber doch jetzt auf 90Grad stehen, also Solar geschlossen.
Woran könnte das liegen?
Edit: seit eben ist auch die LED am Kugelhahn aus, er bekommt wohl keine Spannung. Die PoolControl läuft aber
Benutzeravatar
Dolphi
Administrator
Beiträge: 308
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 15:26
Wohnort: Bad Essen
Kontaktdaten:

Re: Temperaturwerte und Kugelhahn

Beitrag von Dolphi »

Um das Thema hier nicht offen stehen zu lassen teile ich die Lösung hier auch mit.

Ich habe mich damals telefonisch bei dem Benutzer gemeldet um einige Fragen zu klären und um auch die Einstellungen von der Poolcontrol, wie im Bild gepostet, zu besprechen da die hinterlegten Werte 5.1 und 5.3 nicht gut gewählt waren.

Der Kugelhahn war falsch angeschlossen, nach korrektem Anschluss hat dann auch alles funktioniert.
Grüße, Rudolf

Web: https://www.dolphi-ripp.com

Antworten