Seite 1 von 1

Hallo, Grüße aus Sachsen Anhalt

Verfasst: Sa 19. Jan 2019, 23:57
von aronia
Mein Name ist Stefan,ich baue seit September ein Pool mit der Größe von 3,00m x 6,00m x1,50m.
Der Pool ist ein Bausatz den man sich selbst nach seinen Wünschen zusammen stellen kann.
Der Pool besteht aus 25 er Styroporsteinen,die Filteranlage die mir dazu empfohlen wurde ist ein 500mm Kessel mit einer Speck Bettar 12.
Ein Skimmer ein Bodeneinlauf, zwei Einlaufdüsen ,die Folie eine Leiter ein LED- Scheinwerfer und die Grundausrüstung der Verrohrung ist dabei.
Also bis jetzt steht der Pool im Rohbau und wartet auf einen warmen Frühling das die Folie eingebaut werden kann.
Da der Pool hinter einer Mauer neben der Grundstücksgrenze steht, bekommt das Wasser nur zwei Drittel Sonne ab.
Ich denke es ist zwingend notwendig den Pool zu beheizen um auch den ganzen Aufwand gerecht zu werden.
Da nun Winter ist habe ich viel Zeit für die weitere Planung.
Nun habe ich schon viel hier im Forum gelesen,da ich aber viele Dinge nicht verstehe und an der Solar Poolheizung interessiert bin,habe ich mich hier im Forum angemeldet. Ich hoffe das mir hier weitergeholfen wird.
Gruß Stefan

Re: Hallo, Grüße aus Sachsen Anhalt

Verfasst: Mo 21. Jan 2019, 14:58
von Dolphi
Hallo Stefan,

willkommen hier bei uns im Forum.

Die Entscheidung eine Poolheizung, welcher Hersteller auch immer, anzuschaffen wirst du nicht bereuen. Stelle einfach deine Fragen hier bei uns im Forum.