Hey, freunde des "blauen Gartens"

Hier können sich Mitglieder vorstellen, gerne auch ihren Pool etc ....
Antworten
divinghippi
Beiträge: 3
Registriert: Di 10. Sep 2019, 14:36

Hey, freunde des "blauen Gartens"

Beitrag von divinghippi » Di 10. Sep 2019, 23:34

also...bin nun auch dabei, da ich bicher zu meinem Thema nicht viel gesehen habe....
Ich bin der Stephan, 50J, Heizungsbaumeister, Energiedatenmanager uvm...

Wir haben ein Bestandsgebäude BJ 1974 mit Pool von Bj 1977 gekauft.
Pool ist 8m x 4m x 1,5m
KS-Steine gemauert und Folie...(1977 das war noch Material für die Ewigkeit :D )
Im Keller befindet sich eine recht alte Pumpe die immer noch Ihren Dienst tut und ein Sandfilter (recht großer Kessel m.E.)
Es gab auch eine Wasssererwärmung mittesl Nachtstrom (...witzig bis morgens 6 Uhr Nachtsertom rein damit man am WoEnde 10Uhr schön warm planschen konnte...) die ich als aller erstes abgeklemmt habe.
Es gibt auch eine Gegenstromanlage die auch noch funktioniert....

Zwei Einlaufdüsen einen Bodenablauf und einen Skimmer der mal nach einem Frostschaden vom Vorbesitzer erneuert wurde....

Gekauft haben wir das Haus mit unserem schönen grünen und blauen Garten Ende 2010, Übergabe März 2011, eingezogen nach Renovierung Bad und Schlafzimmer 15. Mai 2011. Seither jedes Jahr an unserem schönen Pool erfreut. 2013 kam dann unser Sohn zur Welt, entsprechend den Pool gesichert....Sohn ist nun begeisterter Schwimmer und Taucher°! denke er ist seiner Altersgruppe darin schon gut was voraus.

Soweit zunnächst von mir....

VG Stephan

Benutzeravatar
Dolphi
Administrator
Beiträge: 246
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 15:26
Wohnort: Bad Essen
Kontaktdaten:

Re: Hey, freunde des "blauen Gartens"

Beitrag von Dolphi » Fr 13. Sep 2019, 12:27

Hallo Stephan,

willkommen hier bei uns im Forum. :)
Grüße, Rudolf

Web: https://www.dolphi-ripp.com


Antworten