U oder Z für mein Vorhaben

Solarabsorber, Solarregelungen, Wärmepumpen ....
Antworten
aherrmann
Beiträge: 6
Registriert: Di 25. Feb 2020, 19:55

U oder Z für mein Vorhaben

Beitrag von aherrmann » Di 25. Feb 2020, 20:16

Hallo an alle,

Ich plane dieses Jahr meinen Pool zu bauen. Er soll 6x3x1,50 werden und plane ihn gleich mit Solar Heizung auszustatten. Gelesen habe ich das man bei abgedeckten Pools ja 60% der Wasseroberfläche an m² nehmen soll.
Ich peile eine Größe von 6x5 an.

Meine Garagendachfläche beträgt ca 70m². ( siehe Foto ) Es ist kaum Gefälle vorhanden.Es sind 12,5 cm auf ca.7m ( Mauerhöhe vorn 2,625 auf 2,50 hinten)
Was soll ich da nehmen.Man sagt ja U bis 20° und Z ab 20°

Wäre nett wenn jemand ein bißchen Licht ins Dunkel bringen könnte.

Die Rohre für Solar würden hinten rechts aus dem Dach kommen.



Grüße
André
Dateianhänge
IMG_2048.JPEG
IMG_2048.JPEG (236.86 KiB) 4864 mal betrachtet

Benutzeravatar
Dolphi
Administrator
Beiträge: 258
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 15:26
Wohnort: Bad Essen
Kontaktdaten:

Re: U oder Z für mein Vorhaben

Beitrag von Dolphi » Mi 26. Feb 2020, 14:47

Hallo André,

30m² Solarfläche ist eine sehr gute Wahl, gerade im Frühjahr und Herbst wirst du das nicht bereuen. Im Hochsommer muss man vielleicht ein paar Tage die Anlage ausschalten, wenn man keine 32-34°C haben möchte.

Die Aussage U bis 20° und Z ab 20° stammen nicht von uns und kann ich so auch nicht bestätigen.

Wenn Gefälle vorhanden ist, auch nur ein leichtes von z.B. 1%, sollte man immer versuchen, die Rippenrohre mit dem Gefälle im Z-Design zu verlegen. Du hast knapp 2% Gefälle. So ist gewährleistet, dass anfallende Luft automatisch nach oben steigt und dass sich nirgendwo Luftsäcke bilden können. Luft in der Anlage wirkt sich massiv auf den Wirkungsgrad aus.
Die Entleerung im Winter ist auch ein Kinderspiel, quasi ein Selbstläufer.
Grüße, Rudolf

Web: https://www.dolphi-ripp.com


aherrmann
Beiträge: 6
Registriert: Di 25. Feb 2020, 19:55

Re: U oder Z für mein Vorhaben

Beitrag von aherrmann » Do 27. Feb 2020, 10:37

Hallo Rudolf,

Danke für die Antwort. Dann werde ich die Z-Variante nehmen. Die Anlage kann ich bei Bedarf noch erweitern, oder geht das nicht?

Grüße
André

Benutzeravatar
Dolphi
Administrator
Beiträge: 258
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 15:26
Wohnort: Bad Essen
Kontaktdaten:

Re: U oder Z für mein Vorhaben

Beitrag von Dolphi » Do 27. Feb 2020, 11:21

Eine spätere Erweiterung ist problemlos möglich ;)
Grüße, Rudolf

Web: https://www.dolphi-ripp.com


aherrmann
Beiträge: 6
Registriert: Di 25. Feb 2020, 19:55

Re: U oder Z für mein Vorhaben

Beitrag von aherrmann » Do 27. Feb 2020, 15:59

ich habe noch eine Frage zur Befestigung.Wird das alles nur auf Dach gelegt oder wird es verschraubt mit Haltern?
Es ist nämlich die Westseit wo der Wind immer drüber fegt.

Grüße
André

Benutzeravatar
Dolphi
Administrator
Beiträge: 258
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 15:26
Wohnort: Bad Essen
Kontaktdaten:

Re: U oder Z für mein Vorhaben

Beitrag von Dolphi » Fr 28. Feb 2020, 11:31

Kunststoff dehnt sich aus und zieht sich je nach Temperatur zusammen. Dadurch entsteht immer eine gewisse Bewegung in der Anlage.
Bei Flachdächern mit einem geringen Gefälle „wandert“ die Anlage sehr langsam aber sicher mit dem Gefälle.

Um dies zu unterbinden reicht es aus, das oberste Sammelrohr an 2 oder 3 Stellen mit z.B. Lochband zu fixieren.
Keine zusätzlichen Fixierungen sind an anderen Stellen notwendig, die Anlage wird einfach frei schwimmend montiert!
Grüße, Rudolf

Web: https://www.dolphi-ripp.com


aherrmann
Beiträge: 6
Registriert: Di 25. Feb 2020, 19:55

Re: U oder Z für mein Vorhaben

Beitrag von aherrmann » Fr 28. Feb 2020, 14:09

kann das im Winter auf dem Dach bleiben nach dem Leerpumpen?

schönes Wochenende

André

Benutzeravatar
Dolphi
Administrator
Beiträge: 258
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 15:26
Wohnort: Bad Essen
Kontaktdaten:

Re: U oder Z für mein Vorhaben

Beitrag von Dolphi » Fr 28. Feb 2020, 17:52

Auch im entleerten Zustand ist die Anlage null windanfällig, du kannst sie daher bedenkenlos drauf lassen.
Grüße, Rudolf

Web: https://www.dolphi-ripp.com


aherrmann
Beiträge: 6
Registriert: Di 25. Feb 2020, 19:55

Re: U oder Z für mein Vorhaben

Beitrag von aherrmann » Do 5. Mär 2020, 17:08

Hallo Rudolf,

wie lange ist die Lieferzeit der Heizung?

Grüße
André

Benutzeravatar
Dolphi
Administrator
Beiträge: 258
Registriert: Mo 29. Okt 2012, 15:26
Wohnort: Bad Essen
Kontaktdaten:

Re: U oder Z für mein Vorhaben

Beitrag von Dolphi » Do 5. Mär 2020, 17:27

Zurzeit ca. 3-4 Werktage
Grüße, Rudolf

Web: https://www.dolphi-ripp.com


Antworten